• Nika

Buchvorstellung: Blackout und Magie: Auserwählt

von Arthur Gustav Steyn


Wahnsinns Auftakt in eine neue Fantasy-Welt - episch und modern zugleich





"In diesem Menschen schlummert große Zauberkraft. Nur leider weiß er nicht, wie er sie benutzen soll." (Meister Nordog)




Band I - Auserwählt

Eigentlich dachte Oliver, es würde eine ganz normale Dienstreise werden. Zumindest, bis der flächendeckende Blackout die Welt ins Chaos stürzt, und er auf einmal in einer anderen Stadt festsitzt.


Grimmel, der schlagkräftige Gnom aus Galduron, will ihn davon überzeugen, dass nur er mit dem von seinen verschollenen Eltern geerbten zwölften Amulett den Mächten der Finsternis Paroli bieten kann. Noch dazu hat der Höllenfürst Pasmaran seine dämonischen Horden auf seine schwangere Frau Sofia gehetzt. Oliver muss mitten im Zusammenbruch so schnell wie möglich nach Hause gelangen, um das Schlimmste abzuwenden.


Leider stehen ihm seine eigenen Überzeugungen im Weg, und die Reise wird gefährlich und brutal. Nur mit Hilfe seines neuen Freundes und anderen fantastischen Zauberwesen hat er eine Chance.


Wird er seine Frau vor den Dämonen beschützen können?




Email: arthur.g.steyn@gmail.com

www.arthurgsteyn.com

5 Ansichten0 Kommentare