• Nika

Rezension: "Nimael: Prüfung falscher Götter"






"Nimael: Prüfung falscher Götter"

Nimael lebt ... Die Flucht aus dem Blutfelsen ist endlich geglückt, doch zu Hause wartet schon die nächste Überraschung. Nimael erfährt von seiner Herkunft und was ihn mit den Dominaten verbindet. Diese haben bereits die Herrschaft über die wichtigsten Territorien an sich gerissen und stehen kurz davor, die grenzenlose Macht des Adamanten zu entfesseln. Während seine Freunde Verbündete suchen, begibt sich Nimael in die Höhle des Löwen, um die Dominaten daran zu hindern, ihre finsteren Pläne in die Tat umzusetzen. Doch die Uhr tickt, denn der große Entscheidungskampf zwischen Gut und Böse steht unmittelbar bevor. Das spektakuläre Finale einer Fantasy-Trilogie voller Rätsel, Spannung, Romantik, Action und Zauberei.


Wow,was für ein Finale.Ich konnte das Buch nicht aus den Fingern legen und bei Störungen bin ich echt unwirsch geworden ;-)Aber du kennst ja meine Taktik extra langsam zu lesen......weil die Geschichte sonst zu schnell zu Ende geht.Doch am Ende sind mir die Tränen gelaufen.

Lieber Tobias,ich danke dir für dieses Lesevergnügen und einigen sehr wichtigen Lebensweisheiten. Antworten sollten wir immer in uns selbst suchen

©NH



10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen