• Nika

Rezension: Ruf des Mondes: Mercy Thompson 1

Aktualisiert: 8. Nov 2020




Patricia Briggs

Werwölfe, Hexen und Vampire mitten unter uns – Mystery von der Autorin von Drachenzauber


»Werwölfe sind verdammt gut darin, ihre wahre Natur vor den Menschen zu verbergen. Doch ich bin kein Mensch. Ich kenne sie und wenn ich sie treffe, dann erkennen sie mich auch!«


Für Mercy Thompson, Walkerin und Besitzern einer Ein-Frau-Autowerkstatt, ist das Leben kein Zuckerschlecken. Doch an dem Tag, an dem sie einen Werwolf einstellt, gerät sie in ernste Schwierigkeiten.


Mercedes Thompson, genannt Mercy, ist in erster Linie VW-Mechanikerin...Das war der eine Satz der mich Neugierig gemacht hat.;-)Inzwischen kenne ich sie alle 11 und warte auf den 12 Teil. Ein Buch, dass man nicht weglegt, wenn man einmal angefangen hat. Mit den verschiedenen Charaktere ,alle mit einigen Ecken und Kanten, kann man gut mitfühlen.


Das Buch ist zwar in Ich-Form geschrieben,aber lässt sich locker und leicht lesen.Genau das richtige zu Entspannen.


Eure Nika


P.S.Hab danach die Alpha & Omega Serie gelesen, die Reihe ergänzt sich sehr gut.


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen